Wisst ihr worüber ich mich freuen würde? Wenn mein bester nicht abends heimkommen würde, essen, duschen, danach zu mir kommen und sagen: Willst Du mir einen blasen? sondern darüber:

Mein bester kommt abends heim, gibt mir einen Kuss, isst was, geht duschen. Danach kommt er zu mir und umarmt mich von hinten, drückt mir seinen harten Schwanz hinten gegen den Po, schmeißt mich aufs Sofa (oder ausf Bett oder setzt mich auf den Esstisch oder die Arbeitsplatte in der Küche oder egal wo!) und wir schieben ne richtig heiße Nummer…

Aber nein, mein bester will dauernd einen geblasen haben, und wenn ich nicht will, ist er beleidigt und geht lieber ins Bett!! Da könnte ich ausrasten, das Leben besteht doch nicht nur aus blasen! Was ist gegen ne normale Nummer zu sagen und blasen ist nur ein kleiner Bestandteil des Sexlebens? Für ihn nicht, es gehört zwingend und dauernd dazu, aber ehrlich, dazu hab ich einfach keinen Bock. Das musste nunmal gesagt werden!